Triticale

Ausprägungsstufen

Achtung!

Mehr als ein halbes Jahrhundert wurden in Österreich landwirtschaftliche Pflanzensorten nach dem Schema „1 = im Allgemeinen günstig, 9 = im Allgemeinen ungünstig“ beschrieben. Anfang November 2018 erfolgte eine Umstellung. Nun bedeuten niedrige Noten eine geringe Ausprägung und hohe Noten eine starke Ausprägung der Eigenschaft, unabhängig davon ob dies bei dem betreffenden Merkmal günstig ist oder nicht. Damit sind jetzt die Ertragseinstufungen und der Großteil der Qualitätseistufungen umgekehrt skaliert.

Hier finden Sie die Erklärung der Ausprägungsstufen der Sorteneigenschaften.

Pflanzenbauliche Eigenschaften

Triticale 
Sorte, ZüchterlandZulassungsjahrAuswinterung (Frost)1)ÄhrenschiebenReifezeit (Gelbreife)WuchshöheLagerungAuswuchsSchneeschimmel1)MehltauBraunrostGelbrostRhynchosporium-BlattfleckenBlattseptoria (Septoria nodorum)ÄhrenfusariumKornertragN-Effizienz2)TausendkorngewichtHektolitergewichtRohproteingehaltFallzahl 
Wintertriticale: 
Agostino, NL200937634644637536546433
Belcanto, PL2019-7754635334548857555
Borowik, PL2013267747555756-6684511
Brehat, F 3)2019-2567466223569664311
Cappricia, NL2016-6633436443645443344
Claudius, D201425566835763647655422
Fidego, NL2019-2455657743648545311
Kaulos, NL2015-6544766664547633455
Mungis, D200735563458444654346433
Presto, PL1989223787474336-2346622
RGT Flickflac, F 3)2020-6523756345748744444
Riparo, F2017-3444646245557664411
Rivolt, F2020-3455633233539743311
Triagent, A2020-7732534556557656322
Trialog, A2019-5576855653437653533
Triamant, D200344454756754656565422
Tribonus, A2017-6444654654536637411
Tricanto, A201234677545743536566433
Trimaxus, A2018-5688354545436687633
Tulus, D200825554657444565554422
Sommertriticale: 
Triole, CH2007237447-33--6-235391 

1) Schneeschimmel und Frosttod sind die Hauptursachen von Auswinterungsschäden bei Triticale
2) N-Effizienz (Stickstoff-Effizienz): Gemessen als Korn-Proteinertrag
3) Als Wintertriticale registriert (auch für Frühjahrsaussaat geeignet, "Wechselform, Wechseltriticale")

Stand: 15.06.2021

Ertragsleistungen

Kornerträge

Wintertriticale
Kornertrag (Rel%) von 2015 bis 2020
SorteGrabeneggLambach1)ReichersbergHagenbergSchönfeldBreitenfeld, Brunn1)GleisdorfHörzendorfPrüfjahre
Agostino10195102939298100996
Belcanto102104104105105111-1023-4
Borowik999399999397105946
Brehat10698113113108115-993-4
Cappricia1009699989910293945-6
Claudius96102101101100106101996
Fidego101101106106102108-1073-4
Kaulos9910198102100981041056
Mungis83959095939592956
RGT Flickflac107113110103103--973
Riparo96100102104100107102984-6
Rivolt107107110111112--1113
Triagent10310910510198--983
Trialog98-10310099--953
Triamant102103999999911101006
Tribonus10510110398101941021024-6
Tricanto90100931049799991026
Trimaxus105-1031009991-953-4
Tulus97979497959297904-5
Standardmittel, dt/ha95,560,191,479.0100.854.785.288.8 

1) Biostandort

zum Seitenanfang